Verbunden über den Tod hinaus!
  Gästebuch
 


Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1 ...  8  9  10 11  12  13  14 ... 49Weiter -> 
Name:Anke 
Homepage:http://www.warum-patrick.de
Zeit:09.10.2008 um 08:19 (UTC)
Nachricht:Lieber Johannesund Familie
habt lieben Dank für euren Eintrag bei Patrick,Conny wie hast du recht mit den Mobile.Nichts ist mehr im Einklang seit diesen Tag und man fragt sich immer wieder wann hört dieser unendliche Schmerz auf und alles soll wieder so sein wie es früher war wo wir alle fünf so glücklich waren oder wie ihr zu sechst glücklich wart??????????????Ich bin froh euch kennengelernt zu haben über das I-net,ihr seid wundervolle Freunde geworden!!! Danke!!!!!
Ich denke ganz viel an euch,seid ganz doll umarmt.

Mütter halten die Hände ihrer Kinder für eine Weile,jedoch ihre Herzen für immer.

Name:Evan
E-Mail:Evancortez22yahoo.de
Homepage:-
Zeit:25.09.2008 um 12:29 (UTC)
Nachricht:Hallo an Jay´s Mutter und an Jay´s Freunde,
ich bin zufällig auf diese Seite gekommen und finde es echt klasse das ihr so eine Seite für Jay gemacht habt. ich selber habe mein Vater vor ein Jahr verloren, es war schrecklich. Lg Evan

Name:Mum
Homepage:-
Zeit:10.09.2008 um 21:23 (UTC)
Nachricht:Mein geliebter Sohn!Heute wieder ein 10.!1 1/2 Jahre ohne dich,manchmal denke ich ich schaff es nicht mehr!Du wirst von uns so sehr vermißt!!Ich würde alles dafür geben,wenn du nur wieder bei uns sein könntest!Wie würde wohl dein Leben heute aussehen? der Zivieldienst wäre vorbei....Wie gern würde ich mit dir reden,lachen,diskutieren...Warum nur Hannes! Ich würde dir so gern beim Herumalbern mit Amelie zusehen...Ich fühle mich so leer...Deine Familie liebt u. vermißt dich Tag für Tag!Du warst ein toller Junge u.wirst es für uns immer sein.Mit großer Sehnsucht grüßt u. umarmt dich deine Mum

Name:Eberhard Hörth
E-Mail:eberhard.hoertht-online.de
Homepage:-
Zeit:07.09.2008 um 16:15 (UTC)
Nachricht:Der Familie des jungen Jay meine tiefe Verbundenheit. - Er wird in Euch weiterleben!

Name:Jens 
E-Mail:dobiaschallhandy.de
Homepage:http://www.warum-patrick.de
Zeit:05.09.2008 um 08:16 (UTC)
Nachricht:Liebe Conny,
du scheinst als Einzige meinen Text verstanden zu haben. JA, ich meinte den Richter, denn nur wer jemals diesen Schmerz, diese Sehnsucht erleben muss, wenn das eigene Kind stirbt, nur der kann darüber richtig urteilen. Wie hast du es so treffend gesagt:
"..Du bist jetzt frei, aber wir haben lebenslänglich bekommen." Um Missverständnisse aus der Welt zu räumen: Ich würde niemals der Familie des Unfallfahrers dieses Leid wünschen, auch ich habe noch 2 Töchter um die ich jeden Tag Angst haben muss. Leider ist der anomyme Schreiber zu feige sich zu outen, sonst hätte ich das Missverständnis per Mail beseitigt. Der Glauben an unsere Justiz ist aber verlorengegangen. "Die Zeit heilt alle Wunden-nur diese leider nicht!" Und die riesige Narbe bleibt den Außenstehenden sowieso verborgen. Ich schicke Euch ein großes Kraftpaket, Trost kann es hierfür nicht geben!

Traurige Grüße Jens mit Patrick im Herzen und Johannes im Gedanken



Name:Mum
Homepage:-
Zeit:04.09.2008 um 20:46 (UTC)
Nachricht:Noch ein Nachtrag. Ihr wollt das wir euch verstehen, dann müßt ihr auch versuchen uns zu verstehen!! Und man sollte einen Eintrag genau lesen! Der Jens (welcher nicht der aus unserer Familie ist- nicht das es wieder zu dummen Mißverständnissen kommt) meinte den Richter u. wollte nur damit ausdrücken, daß man erst weiß wie groß der Schmerz u. auch Wut sein kann, wenn man es erlebt hat! Dies ist Johannes Seite u. er hat sie verdient!!!! Sein junges hoffnungsvolles Leben ist mit 17 Jahren schmerzvoll u. völlig abrupt zu Ende gewesen. Wir alle müssen u. dürfen weiterleben!!!!!Und nun gut hier!!!

Name:Mum
Homepage:-
Zeit:04.09.2008 um 20:12 (UTC)
Nachricht:Ich möchte alle bitten,die nicht im Gedenken an Johannes auf diese Seite kommen,sich ab jetzt hier fern halter!!!Des weiteren möchte ich sagen, das ich das Gutachten gelesen habe u. gestern viele Aussagen nicht richtig von manchen verstanden worden sind. Im Gutachten steht (u. ich werde es beim Anwalt kopieren)" Bei einer Geschwindigkeit von 80 kmh wäre der Unfall vermeidbar gewesen!!Alle Aussagen des Gutachters beruhen auf einer angenommenen Geschwindigkeit, nicht der tatsächlichen,da diese nicht genau feststeht! Außerdem trifft mich die Aussage, das die Zeit Wunden heilt u. damit zu leben viel schlimmer ist. Derjenige hat doch keine Ahnung u. mir gestern auch nicht richtig zugehört!!Fakt ist das sich 1 Jugendlicher,welchen ich nicht zu Hannes Freundeskreis zähle nicht korrekt verhalten hat. Hier gibt es von ihm die Aussage, das er gerade auf dem Grünstreifen re.war u. gerade gepullert hat.Auf einer Zeichnung beim Anwalt,welche ich einsehen konnte ist derjenige auch auf dem Grünstreifen eingezeichnet gewesen! Alles ist gestern sehr eigentümlich verlaufen.Die Anklage kann nur vom Staatsanwalt unabhängig der Nebenklage vorgenommen werden. Das es N.H. schlecht geht zweifelt doch keiner an,sonst wäre er ja kein Mensch! Aber uns geht es auch furchtbar!! Nochmal mein Johannes ist auf der richtigen Seite gelaufen, entgegen der Fahrtrichtung u. er hatte 0,06 Promille. Also nichts, es ist untersucht worden. Es war Samstag Abend u. die Plakate von Alien in Alkersleben klebten überall, viele von euch sind doch bestimmt früher auch mal hier-oder dorthin gelaufen!Wir müssen leider weiterhin in einem Dorf leben,denn ich bringe es nicht fertig hier wegzuziehen u. meinen Sohn hier zurückzulassen!Im Schmerz sagt man auch mal Ausdrücke u.ich möchte,das unserem Schmerz Respekt gezollt wird, denn wir gehen durch die Hölle u.sehnen uns jeden Tag nach Johannes, lieben u.vermissen ihn so sehr!Und nun nochmal! Alle Namenlosen u. Leute die nicht für Johannes hier eintragen möchten bleibt bitte ab jetzt fern!!!! Johannes du warst so ein guter Junge,so ein liebenswerter Mensch! Du fehlst mir soo sehr Deine Mum

Name:Mario und Corin 
E-Mail:sternibruderfreenet.de
Homepage:http://www.roccy4you.de
Zeit:04.09.2008 um 18:52 (UTC)
Nachricht:Hallo liebe Conny mit Familie und Jay´s Freunde!
Mit Entsetzen haben wir heute auf Jay´s HP die Urteilsverkündung zur Kenntniss genommen.
Es tut uns ebenso Leid,dass ihr wieder erfahren musstet,wie ungerecht diese Welt und das Leben sein kann.
Desweiteren finden wir es absolut unfair,sich anonym auf Jay's HP zu verewigen und dann mit solchen Argumenten "Die Zeit heilt alle Wunden!" Diese Person scheint nicht ganz klar im Kopf zu sein. Auch wir wissen nur zu gut,was es heisst,sein geliebtes Kind zu Grabe zu tragen,täglich sich nach seiner Stimme,seinen Lachen und seinen Geruch zu sehnen.Es ist oft so unerträglich,dass man sich wünschte,man wäre bei seinem geliebten Kind.
Deshalb sollten solche Personen,die dies nicht durchmachen müssen,sich von solchen Äusserungen fernhalten.
Wir wünschen dir lieber Conny und Familie und Jay's Freunden alles Liebe und Gute.Dies kommt von Herzen.
Bis bald eine liebevolle Umarmung von Mario und Corin mit Roccy im Herzen und in Gedanken bei Euch und Jay!!!!!!!!!!!

Name:Kathleen
Homepage:-
Zeit:04.09.2008 um 17:02 (UTC)
Nachricht:Lieber Jay,
Das was gestern passiert ist, ist für mich unbegreiflich...vielleicht hast du dich auch geärgert. schade ist auch, dass der Fahrer nicht den mut aufbringt sich bei deiner familie auf irgendeine art und weise zu entschuldigen...
Aber eigentlich spielt das auch alles keine Rolle, denn das und all die streitigkeiten bringen dich nicht mehr zu uns zurück... ich vermisse dich sehr und du fehlst hier verdammt doll. Du hast eben einfach in die Welt gepasst! ich besuche dich bald wieder... wir denken an dich1

Name:wiewi
Homepage:-
Zeit:04.09.2008 um 15:41 (UTC)
Nachricht:hallo
ehm ja also bin eig nur durch zufall hierhin gekommen aber jetzt wo ich schon mal hier bin möchte ich gleich mal sagen das mir dieses urteil für die familie und die freunde leid tut mein dad hat jay's familie vertreten und bin mit philipp in einer klasse usw usw
ich finds einfach unbegreiflich wie man soetwas urteil nennen kann naja ok dann noch liebe grüße und respekt für die seite


 
  Es denken 83729 Besucher (335858 Hits) an dich!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=